Caroline Daube

Caroline Daube schloss 2004 ihr Studium der Produktion an der Filmakademie Baden-Württemberg mit dem Diplom ab. Vorher arbeitete sie von 1997 bis 2001 als Marketing Manager bei Kinowelt Filmverleih und studierte Theaterwissenschaften in München, Paris und Madrid.

2007 gründete sie nach der Zusammenarbeit an dem international gefeierten Kurzfilm MEINE ELTERN zusammen mit Neele Leana Vollmar die Produktionsfirma Royal Pony Film und produzierte u.a FRIEDLICHE ZEITEN von Neele Leana Vollmar, FRAUENZIMMER von Saara Aila Waasner und die internationale Koproduktion LA PIROGUE von Moussa Touré.

Von 2011 bis 2014 war sie Marketingleiterin bei dem Weltvertrieb The Match Factory und verantwortete das internationale Marketing und die Festivalpremieren preisgekrönter Filme u.a. in Berlin, Cannes, Venedig und Toronto.

 

Mail: