Mordsfreunde (3. Taunuskrimi)

Das Ermittler-Duo Pia Kirchhoff (Felicitas Woll) und Oliver von Bodenstein (Tim Bergmann) von der Kripo Hofheim wird zu einem ungewöhnlichen Tatort gerufen: im Kronberger „Opel Zoo“ wurde im Elefantengehege eine menschliche Hand gefunden. Es tauchen weitere Leichenteile bei den Giraffen und Dromedaren auf. Auf einer nahegelegenen Wiese, wo täglich frisches Gras für die Zootiere gemäht wird, findet man wenig später den Rest der Leiche.

 

Der Zoodirektor Dr. Christoph Sander (Peter Davor) kennt den Toten: das Opfer ist der Gymnasiallehrer Hans-Ulrich Pauly (Guido Broscheit), der sich in seiner Freizeit für den Tier- und Naturschutz engagierte und daher in der Vergangenheit bereits des Öfteren mit Sander aneinandergeraten war. Doch Pauly lag mit einer Reihe weiterer Menschen im Clinch. Auch seine ehemals guten Freunde und Studienkollegen – der Unternehmer Carsten Bock (Thomas Huber) und der Feinkost-Caterer Franz Josef Conradi (Michael Brandner) – hätten ein Motiv. Sie alle verbindet eine schicksalhafte Nacht im Jahr 1989, in der Conradis Schwägerin ums Leben kam. Pauly wurde damals wegen unterlassener Hilfeleistung verurteilt, während seine Kommilitonen allesamt Karriere machten und nun zur Taunus-Elite zählen.

 

Wirklich beliebt war Pauly nur bei einer Gruppe von Jugendlichen, die im Keller des vegetarischen Bistros „Grünzeug“ ein Softwareunternehmen betreiben: mit Antonia Sander (Maximiliane Bauer), Jonas Bock (Merlin Rose) und Franjo Conradi (Wilson Gonzalez Ochsenknecht), den Kindern seiner mittlerweile verhassten Freunde, verband ihn eine enge Freundschaft. Hat er die Jugendlichen nur benutzt, um sich an seinen ehemaligen Kommilitonen zu rächen? Die Jugendlichen reagieren voller Trauer auf Paulys Tod. Allen voran der Anführer der Clique Tarek Fiedler (Edin Hasanovic).

 

Neben ihren Ermittlungen stehen Oliver von Bodenstein und Pia Kirchhoff auch vor privaten Herausforderungen. Oliver muss erneut die Familie und seinen Beruf unter einen Hut bringen und Pia gerät in eine missliche Lage, als sie sich zu dem Hauptverdächtigen Christoph Sander hingezogen fühlt. Läuft sie Gefahr, ihre professionelle Distanz zu verlieren?

 

 

 

FACTS

  • Genre: Krimi (Bestsellerverfilmung)
  • Projektart: Fernsehfilm-Reihe (ZDF)
  • Romanautorin: Nele Neuhaus
  • Drehbuch: Julie Fellmann & Anna Tebbe
  • Regie: Marcus O. Rosenmüller
  • Kamera: Stefan Spreer
  • Cast: Tim Bergmann, Felicitas Woll, Kai Scheve, Michael Schenk, Peter Davor, Jana Klinge, Edin Hasanovic, Merlin Rose, Wilson Gonzalez Ochsenknecht, Maximiliane Bauer, Petra Kleinert, Michael Brandner, Thomas Huber, Susanne Schäfer, Julika Jenkins, Anke Sevenich, Lara Mandoki, Guido Broscheit, Mimi Fiedler, u.a.
  • TV-Premiere: 20. Oktober 2014 (TV Quote: 19,3 %, 6,25 Millionen Zuschauer)

 

DIE ROMANREIHE

  • Verlag: Ullstein/List
  • Spiegel Bestsellerliste
  • „Schneewittchen muss sterben“ bei Amazon sogar acht Wochen lang das meistverkaufte Taschenbuch im Bereich der Belletristik
  • Alle 7 Bücher der „Taunus-Krimi“-Reihe bereits über 6 Millionen mal verkauft
  • Alle 7 Bücher der Reihe in den Bestsellerlisten
  • Verkauf in 25 Ländern weltweit
  • „Schneewittchen muss sterben“: Gold Edition aufgrund 1 Million verkaufter Bücher in der 20. Auflage